Grade von Hämorrhoiden

Man teilt Hämorrhoiden je nach Ausprägung der Beschwerden in 4 verschiedene Stadien ein:

\r\n\r\n

    \r\n

  • Hämorrhoiden I. Grades: Die Hämorrhoiden sind nur leicht vergrößert und von außen nicht zu sehen. In dieser Phase können sich die Hämorrhoiden ohne Behandlung von ganz allein zurückbilden. In den meisten Fällen bleiben die Betroffenen von Hämorrhoiden-Beschwerden verschont.
  • \r\n

\r\n

    \r\n

  • Hämorrhoiden II. Grades: In dieser Phase sind die Hämorrhoiden bereits deutlich vergrößert und treten beim Stuhlgang nach außer hervor. Ohne Behandlung gehen Hämorrhoiden nur in selten Fällen von allein zurück. In vielen Fällen halten sich die Beschwerden allerdings noch in Grenzen.
  • \r\n

\r\n

    \r\n

  • Hämorrhoiden III. Grades: Hämorrhoiden III. Grades fallen beim Stuhlgang oder auch von allein hervor. Von allein gehen sie nicht mehr zurück in den After. Man ist aber noch in der Lage die Hämorrhoiden wieder zurückzuschieben.
  • \r\n

\r\n

    \r\n

  • Hämorrhoiden IV. Grades: Im vierten Stadium befinden sich die Hämorrhoiden ständig vor der Afteröffnung. Es ist auch nicht mehr möglich diese mit dem Finger zurück zu schieben. Die Hämorrhoiden-Beschwerden haben ihr Maximum erreicht.
  • \r\n

\r\nHier geht es weiter zu den Ursachen von Hämorrhoiden.

Schreibe einen Kommentar